Das Lonely Planet Forum

+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    16.12.2008
    Beiträge
    3

    Standard amman - jerusalem

    hallo!

    ich werde im märz nach jordanien fliegen und für eine woche einen abstecher nach jerusalem zu einem freund machen.

    ich wollte mal fragen ob einer von euch tipps bezüglich busfahrt hat oder irgendwelche infos die man bedenken muss wegen grenze usw. die israelische und jordanische botschaft hat gesagt ich brauche nichts außer meinen pass. hat da jemand etwas anderes erlebt?
    oder ob jemand einen kleinen geheimtipp hat wie man am schnellsten und billigsten von a nach b kommt!



    danke danke

  2. #2
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    339

    Standard

    Von Jordanien nach Israel und zurück ist tatsächlich kein großes Problem - wenn man nicht noch in ein anderes Land wie Syrien möchte, dann hat man Schwierigkeiten mit unerwünschten Stempeln.
    Es gibt drei Grenzübergänge, auf Deiner Strecke liegt die "King Hussein Brücke", die in Irsael Allenby-Brücke heißt. Der Grenzübertritt ist eher albern als schwierig. Man darf leider nicht in einem Fahrzeug über die Grenze, sondern muss die Grenzformalitäten zu Fuß erledigen. Dafür gab es vor kurzen zwei Möglichkeiten.
    Die Busse von "Trust" fahren täglich direkt von Amman nach Tel Aviv oder Nazareth und kosten um die 30 Euro. Dabei gilt es, kurz vor der Grenze auszusteigen, den Papierkram zu erledigen und dann wieder in den Bus zu klettern.
    Alternativ kann man vor Ort das Verkehrsmittel wechseln. Dann muss man von wo auch immer, z. B. von Amman aus mit den Bussen von JETT (Luxusbus, knapp 10 JD)oder einem der vielen Minibusse (3-4 JD) bis zur Brücke (eine Stunde), dann zu Fuß durch die Kontrolle, auf der Brücke für 15 min. in einen Shuttlebus (etwa 2 JD) und dann in Israel weiter per Minibus nach Jerusalem oder zum Umsteigen nach Jericho. Der Rückweg ist genauso möglich, nur sind die Jordanier noch etwas geschäftstüchtiger. Wer direkt in der Grenzstation in einen Bus nach Amman steigt, zahlt fünfmal so viel wie wenn er zu Fuß noch 150 Meter weitergeht zum Busbahnhof. Sein Gepäck muss man auf jeden Fall mehrfach aus-, um- und aufladen, aber mit Rucksack ja kein Problem. Das ganze Verfahren dauert seine Zeit, da die Anschlüsse nicht immer so gelingen wie gewünscht oder irgendwo angeschrieben, aber in Amman starten die Busse ohnehin schon gegen acht Uhr, bis zum Abend sitzt man auf jeden Fall in Jerusalem.
    Der billige Weg ist also wieder 'mal der erlebnisreichere. Wen alles nervt, der kann natürlich auch die Strecke fliegen.
    Die Visa-Geschichte wird eigentlich sehr unkompliziert gehandhabt, offiziell sind Visa für die Mehrfach-Einreise nur in Deutschland zu bekommen, man kann sich aber auch in Amman einen Stempel holen, dann gilt auch das Einfach-Visum, das man bei der normalen Anreise erhält, für einen Kurztripp ins Ausland. Was da Ausland ist, ist eine weitere Frage. An der Brücke reist man nämlich nach jordanischer Sicht nicht aus, sondern in das zur Zeit israelisch besetzte Palästina. Damit gibt es auch keinen Ausreisestempel aus Jordanien, sondern nur einen Einreisestempel nach Israel. An der ehemaligen Grenze reist man zwar aus Jordanien aus, befindet sich aber nach israelischer Sicht weit innerhalb Israels, also stempelt dort gar niemand mehr, schon gar kein jordanischer Beamter. Auf dem Rückweg ist man ebenfalls früher in Jordanien drin als aus Israel draußen - nehm' es mit Humor, die sehen dabei zwar toternst aus, wollen aber keinen Touristen ärgern und alles klappt dann doch irgendwie. Auch wenn das Verfahren undurchsichtig ist, Ein- und Ausreisegebühren werden natürlich immer fällig, liegen jeweils bei 5 JD und über 100 NIS

Ähnliche Themen

  1. Günstiges Hostel in Jerusalem gesucht
    Von mattescop im Forum Naher Osten, Arabische Halbinsel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 10:51
  2. Jeep in Amman mieten.
    Von chiefsen im Forum Naher Osten, Arabische Halbinsel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 17:31
  3. sicherheit tel aviv/jerusalem
    Von ruja im Forum Naher Osten, Arabische Halbinsel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 13:13
  4. Israel - Jerusalem
    Von *vera* im Forum Lonely Planet Partnerbörse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 20:26

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein