Hotels24 Hotelperlen

© PR
© PR

Von der Finca auf Ibiza bis zum Boutiquehotel in Istrien, vom Südtiroler Bergidyll bis zum norwegischen Landhaus, vom Weingut im französischen Beaujolais bis zur (Budget-)Wellness-Oase in den Schweizer Alpen: Voilà, unsere Lieblingsplätze für eine kleine Auszeit in der Vorsaison. Sie müssen nur noch einchecken …

Wie wäre es mit einer XL-Portion Vitamin D? Wenn hierzulande noch ein Grauschleier über allem liegt, herrscht am Golf von Vourvourou auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki bereits Sonnenschein. Ein Verwöhnprogramm für alle Sinne und müde Winterhaut bietet das stylishe Öko-Resort Ekies All Senses, eingebettet zwischen Pinienwald und hoteleigenem Sandstrand (DZ ab ca. 228 €, ekies.gr, Angebote über dertour.de).

Authentisch-unaufgeregt kommt im Nordosten Mallorcas die Finca Flaquer daher. Eine perfekte Bleibe, um die Lieblingsinsel der Deutschen jetzt in der Nebensaison zu genießen (4 P. ca. 120 €/Tag, über fincamallorca.de).

Bevor halb Frankreich auf Korsika seinen Urlaub verbringt, checken Sie im Les Bergeries de Palombaggia ein, dessen 17 Zimmer und Suiten sich am grünen Hang verteilen. Toll: der beheizte Pool und der Blick auf den Sandstrand von Palombaggia (DZ ab ca. 200 €, Package: 3 Nächte inkl. Leihauto für ca. 560 € p. P., hotel-palombaggia.com).

Rund eine Autostunde nördlich von Lissabon und eine gefühlte Weltreise von der bebauten Algarve entfernt, bietet das kleine Boutiquehotel Areias do Seixo Zuflucht für Individualisten: mit Gewächshäusern, viel Glas, Stein und Holz sowie dem Meer vor der Nase (DZ ab ca. 265 €, areiasdoseixo.com).

Vulkanlandschaften, weiße Würfel-Häuser und ungewöhnliche Strände machen Lanzarote zur spannendsten Kanareninsel. Dort betreibt die deutsche Hotelgruppe Seaside die Anlage Los Jameos Playa, in der sich dank etlicher Sportmöglichkeiten und Kinderprogramm besonders Familien wohlfühlen (ab ca. 88 € p. P. inkl. HP, seaside-hotels.com).

Ein besonderer Ort vor den Toren New Yorks ist die zu den Hamptons gehörende Insel Shelter Island mit der viktorianischen Pension The Chequit, in der einst Marilyn Monroe und John Kennedy abstiegen (DZ ab ca. 235 €, thechequit.com).

Wie ein futuristisches Schwalbennest klebt das Designhotel Navis mit seinen 44 Zimmern am Küstenstreifen über der Adria. Von dort kann man (Kultur-)Ausflüge ins nahe Opatija und nach Rijeka unternehmen (DZ ab ca. 180 €, hotel-navis.hr).

Das Relais Blu nahe der Amalfiküste macht seinem Namen alle Ehre: ob von einem der 11 Zimmer, vom Sternerestaurant oder vom Infinitypool – die Aussicht aufs azurblaue Meer und Capri ist atemberaubend (DZ ab ca. 245 €, relaisblu.com).

Texte: Andrea Bierle, Fotos: PR

ANZEIGE
Rubriken Lonely Planet Traveller

Alle bisher veröffentlichen Online-Artikel finden Sie in den Rubriken

Planet Erde

Kurztrips

Reportagen

Welt im Wohnzimmer

Mini Guides

Lonely Planet Online-Reiseführer Griechenland
Lonely Planet Online-Reiseführer Griechenland

Mehr Informationen über Griechenland finden Sie in unserem Online-Reiseführer

Zum Griechenland-Reiseführer

Der perfekte Trip Florida
© Foto Mak iStock

Lassen Sie den Wintermantel im Schrank und düsen Sie in die Sonne. Im tropischen Süden der USA locken Traumstrände, glitzernde Städte und unvergessliche Begegnungen mit Seekühen und Alligatoren.

Mehr erfahren

Den vollständigen Artikel mit noch mehr Hotelschätzen finden Sie in der März-Ausgabe 2017 des Lonely Planet Traveller.

Ausgabe online bestellen

Zum Magazin-Abo

nach oben