10 Outdoor-Vergnügen

Bezwing die Schlucht!

Canyoning in der Schweiz

Was einst als gemächliche Schlucht-Begehung begann, hat sich längst zum Trendsport entwickelt, bei dem sämtliche Sinne und Muskeln gefordert sind: Man wandert, klettert, seilt sich ab, rutscht, springt, schwimmt ... kurz  man "schluchtelt". Wie beim Canyoning das Gebiet erobert wird, ist egal - Hauptsache, man kommt heil im Flussbett an, um sich dann im Wasser, umgeben von schönster Landschaft, treiben zu lassen. 

• 20 verschiedene Tagestouren im Tessin, Wallis, Berner Oberland und in Graubünden starten in der Zeit von Juni bis Sep./Okt. in den Base Camps von "Swiss Raft" (ab ca. 150 € p. P., swissraft.ch).

nach oben