Inspiration für die FeiertageKurztrips zu Ostern 2016

Felsformation auf Malta © Lusky, iStock
Felsformation auf Malta © Lusky, iStock

Kaum erwacht die Natur im Frühjahr zu neuem Leben, wächst auch bei vielen von uns das Reisefieber. Gerade nach den kalten, grauen Wintertagen sehnen wir uns nach Sonne, neuer Energie und Abwechslung. Ein Kurztrip über die Osterfeiertage kommt da wie gerufen. Es stellt sich nur eine Frage: Wohin soll es Ostern gehen? Inspiration für einen tollen Osterurlaub geben euch die nachstehenden Reiseziele.

Malta – Osterurlaub auf der südlichsten Mittelmeerinsel

Aufgrund ihrer geografischen Lage haben Sonnenhungrige bereits Ende März auf Malta die Chance auf Sonne satt bei angenehm milden Temperaturen. Im Frühjahr erstreckt sich ein farbenfrohes Blütenmeer über die weiten Wiesen der Insel, die Luft riecht angenehm nach Salbei, Thymian und Orangenblüten. Genau das Richtige nach grauen Wintertagen! Der kleine Inselstaat bietet Erholungssuchenden darüber hinaus weite Strände, herrliche Lagunen, imposante Festungs- und Tempelanlagen sowie wunderschöne Hafenpromenaden.

Die stark christliche Prägung der Insel und ihrer Bewohner trägt dazu bei, dass das Osterfest auf Malta jedes Jahr groß zelebriert wird. Am Karfreitag und Ostersonntag kommt es zu zahlreichen Prozessionen, bei denen nach alter Tradition Szenen des Leidensweges von Jesus Christus nachgestellt werden. Dabei werden unter anderem zwölf lebensgroße Statuen durch die Straßen rund um die reich geschmückten und am Abend beleuchteten Kirchen getragen. Eine solche Prozession solltest du dir bei einem Besuch auf Malta nicht entgehen lassen.

Osterurlaub in den Niederlanden

Zwar nicht ganz so warm wie auf Malta, aber dafür ebenso spannend, wird ein Kurztrip zu Ostern in den Niederlanden. Das Osterfest bei unseren Nachbarn besticht durch einen tollen Mix aus Traditionen, Kultur und, für die Niederlande typisch, Tulpen.

Besonders beliebt ist in Holland zu Ostern das gemütliche Schlendern über die vielseitigen Wochenendmärkte. In vielen Restaurants und Hotels gibt es zudem erstklassige Osterbrunches und zahlreiche Veranstaltungen locken mit einem vielseitigen Kulturprogramm. Hoch im Kurs steht dabei das dreitägige „Paaspop“ Musikfestival in Schijndel (25. - 28.03.16), das seit 1978 jedes Jahr zu Ostern stattfindet. Auf mehreren Bühnen spielen 175 Acts für mehrere zehntausend Besucher alles, was das Musikherz begehrt.

Zudem bieten sich Ausflüge zu den großen Blumenfeldern an, wie zum Beispiel nach Lisse auf den Keukenhof oder aber zum schwimmenden Blumenmarkt nach Amsterdam.

Ostern in Valencia – mehr als Paella

Städtereise oder Strandurlaub? Warum verbindest du nicht beides bei einem Kurzurlaub in Valencia? Die Stadt liegt direkt am Mittelmeer und vereint einen spannenden Städtetrip mit einem entspannten Urlaub am Meer. Valencia verspricht mit seinen historischen Stadtvierteln, kontrastreicher Architektur, erstklassiger Kulinarik und wunderbar maritimem Flair einen abwechslungsreichen Osterurlaub. Ob Shoppingerlebnis in der Calle de las Cestas, Spaziergang am Playa de Malvarrosa oder Tapas im belebten Viertel El Carme – Valencia hat viele Gesichter und genau das macht die Stadt für einen Kurztrip zu Ostern so reizvoll.

Ostern wird in Spanien sehr traditionsreich begangen. Es ist eines der bedeutendsten Feste des Landes und nicht vergleichbar mit deutschen Osterbräuchen. Eine Mischung aus Prozession, Bußgängen und feierlichen Messen begleitet in Spanien die Ostertage. Nicht verpassen solltest du dabei den farbenfrohen Ostersonntagsumzug, der von buntem Regen aus Blütenblättern begleitet wird.

Ostern in der Metropole Berlin

Eine Reise in die deutsche Hauptstadt lohnt sich immer. Gerade zu Ostern wird in der Metropole an der Spree allerhand geboten. Angefangen bei traditionellen Osterbrunches (unser Tipp: die Weiße Villa in Köpenick) über klassische Osterkonzerte bis hin zu Frühlingsfesten hält Berlin ein abwechslungsreiches Programm für dich bereit.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch von einem der zahlreichen Ostermärkte, die sich über die ganze Stadt verteilen? Im Herzen Berlins gibt es etwa den Ostermarkt auf dem Alexanderplatz samt Ostereierhaus, geschmückten Verkaufsständen und Musikbühnen. Auch in der City West gibt es am Ostermarkt am Breitscheidplatz jede Menge zu entdecken.

Alternativ kannst du die Hauptstadt auch bei einer Schifffahrt kennenlernen, bei der du den Dom oder das Kanzleramt gemütlich vom Wasser aus betrachten kannst. Für die traditionelle Ostereiersuche bietet sich bei ein Spaziergang um den Müggelsee oder auf den Teufelsberg an. Am Abend empfiehlt es sich dann, eines der vielen Osterfeuer zu besuchen. Besonders beliebt sind die Osterfeuer im Britzer Garten oder in der Kulturbrauerei.

Lonely Planet Reiseführer
  • Zahlung nach Rechnungserhalt
  • Lieferung innerhalb 24h
  • Garantiert aktuelle Ausgabe
Versandkostenfreie Lieferung
Lonely Planet Reiseführer Niederlande
Lonely Planet Reiseführer Niederlande
22,95 €
Lonely Planet Reiseführer Berlin
Lonely Planet Reiseführer Berlin
17,99 €
Lonely Planet Reiseführer Malta & Gozo
Lonely Planet Reiseführer Malta & Gozo
15,99 €
Lonely Planet Reiseführer Andalusien
Lonely Planet Reiseführer Andalusien
22,99 €
Lonely Planet Reiseführer Madrid
Lonely Planet Reiseführer Madrid
19,99 €
Lonely Planet Sprachführer Spanisch
Lonely Planet Sprachführer Spanisch
9,99 €
Lonely Planet Reiseführer Spanien
Lonely Planet Reiseführer Spanien
28,99 €
Lonely Planet Reiseführer Barcelona
Lonely Planet Reiseführer Barcelona
17,99 €
Lonely Planet Kinderreiseführer Komm mit nach Barcelona (Lonely Planet Kids)
Lonely Planet Kinderreiseführer Komm mit nach Barcelona (Lonely Planet Kids)
12,99 €
Lonely Planet Reiseführer Amsterdam
Lonely Planet Reiseführer Amsterdam
17,99 €
nach oben