Argentinien

Gut zu wissen

Sprache

  • Spanisch

Währung

  • Argentinischer Peso (AR$)

Geld
Geldautomaten sind weit verbreitet. Kreditkarten werden in den meisten Mittel-bis Spitzenklassehotels, Restaurants und Ge­schäften akzeptiert, manchmal auch in weniger teuren Häu­sern. Reiseschecks sind nicht verbreitet.

Aktuelle Wechselkurse unter www.xe.com.

Visa
In der Regel bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen nicht erforderlich.

Mobiltelefone
Argentinische SIM-Karten passen zu entsperrten GSM 850/1900-kompatiblen Mobiltelefonen – aller­dings nicht zu europä­ischen Standard-Han­dys. Um sein eigenes Handy zu benutzen, ist ein Quadband-Telefon nötig.

Autofahren

  • Rechtsverkehr

Telefonnummern

Landesvorwahl Argentinien (von Europa aus) 110

Polizei 101, 911 in einigen größeren Städten

Telefonauskunft 110

Touristeninformation (in Buenos Aires) 111-4312-2232

Reisezeit

Warme bis heiße Sommer, milde Winter

Buenos Aires: Sept.–Dez., Feb.–Mai

Salta: April–Okt.

Iguazú-Fälle: ganzjährig

Warme bis heiße Sommer, kalte Winter

Bariloche: ganzjährig

kaltes, polares Klima

Ushuaia: Okt.–März

Hauptsaison (Nov.–Feb.)

  • Für Patagonien ist Dezember bis Febru­ar am besten (aber auch am teuersten).
  • Von Ende Dezem­ber bis Januar strö­men die Massen zu den Stränden.
  • In den Skigebietenist es von Juni bis August am vollsten.

Zwischensaison (Sept.–Nov. & März–Mai)

  • Die beste Reisezeit für Buenos Aires.
  • Der Lake District ist sehr hübsch; im März sind die Blätter ein­fach phänomenal.
  • In der Region Mendoza locken Traubenernte und Weinfeste.

Nachsaison (Juni–Aug.)

  • Ideal im Norden.
  • In den Strandor­ten schließen viele Einrichtungen, und Bergpässe können wegen Schnee ge­sperrt sein.
  • Der Juli ist ein winterlicher Ferien­monat, sodass es voll werden kann.

Tagesbudget

Weniger als 250 AR$

  • Doppelzimmer in einem preiswerten Hotel: 100–250 AR$, Schlafsaal: 50–70 AR$
  • Hauptmenü in einem preiswerten Restaurant: 30–45 AR$
  • Fertiggerichte oder Imbisse in Supermärkten sind preiswert; bei manchen Sehenswürdigkeiten gibt es an bestimmten Tagen freien Eintritt

Mittlere Preisklasse 250–400 AR$

  • Doppelzimmer im Mittelklassehotel: 250–500 AR$
  • Hauptmenü im Mittelklasserestaurant: 45–65 AR$

Über 400 AR$

  • Doppelzimmer im Luxushotel: 500+ AR$
  • Hauptmenü im feinen Restaurant: 65+ AR$

Ankunft in Argentinien

Aeropuerto Internacional Ministro Pistarini (‘Ezeiza’)

  • Shuttle-Bus– fährt in 40 bis 60 Minuten ins Zentrum von BA; 60–70 AR$
  • Regionalbus –zwei Stunden bis ins Zentrum; 2 AR$
  • Taxi – am besten nur in Fahrzeuge der offiziel­len Taxiunternehmen einsteigen; 180 AR$

Aeroparque Jorge Newberry (Flughafen für Inlandsflüge)

  • Shuttle-Bus, 10 bis 15 Minuten ins Zent­rum; 24 AR$.
  • Taxis – um 35 AR$ ins Zentrum oder nach Palermo

Aktuell im Südamerika-Forum Zum Forum
nach oben