Französisch-Polynesien

Uhrzeit 16:41

Temperatur gleich: 26 °C

kachelmannwetter.com

Willkommen in Französisch Polynesien

Seit mehr als 200 Jahren ist Tahiti für die Europäer DAS Tropenparadies schlechthin. Fragt man jedoch, wo es auf der Landkarte angesiedelt ist, müssend die meisten passen. Tahiti ist nämlich nur eine einzelne Insel innerhalb der fünf großen Inselgruppen Französisch Polynesiens. Sie ist die größte, bekannteste und historisch interessanteste Insel, aber die Postkartenidylle mit türkisblauem Meer und palmengesäumten Ständen, die man in den Schaufenstern der Reisebüros bewundern kann, wurden mit größter Wahrscheinlichkeit nicht dort sondern auf einer der anderen Inseln des Atolls aufgenommen.

Nach Französisch Polynesien kommt man um sich in stilvollem Ambiente zu erholen, in Lagunen inmitten tropischer Fische zu tauchen, die einzigartige Mischung von französischer und polynesischer Küche zu probieren, kurzum, um Südsee-Charme gepaart mit französischem Schick zu erleben. Und warum auch nicht? Französisch Polynesien ist in der Tat atemberaubend schön, auch wenn das mythisch-friedliche Tropenparadies nicht völlig ohne Alltagsprobleme ist, wie die Unruhen in Papeete nach der Wiederaufnahme der französischen Nukleartests bei Moruroa im Jahre 1995 gezeigt haben.

Anzeige

Tipps für Backpacking-Anfänger & alte Hasen, Routenvorschläge, Infos zu Reiseländern, Packlisten, Bildergalerien, Angebote, das Beste aus dem Netz und jede Menge mehr.

Los geht's!

Aktuell im Australien & Neuseeland-Forum Zum Forum
nach oben