Mexiko

Uhrzeit 21:38

Temperatur gleich: 19 °C

kachelmannwetter.com

Willkommen in Mexiko

Dschungel, Wüsten; pulsierende Städte und kleine Dörfer; Fiesta-Feuerwerke, Frida Kahlos Verzweiflung – Mexiko steckt voller Gegensätze. Doch eines ist sicher: In der Realität ist alles anders, als man denkt.

Outdoor-Abenteuer
Von Tropenwäldern im Süden bis zu rauchenden, schneebedeckten Vulkanen, von Wüsten voller Kakteen im Norden bis zu der insgesamt 10 000 km langen Küste mit Sandstränden und Lagunen – Mexiko ist ein unermesslicher Rausch für die Sinne. Das Klima reicht von gemäßigt bis heiß, das Leben findet dementsprechend weitgehend im Freien statt. Da liegt man vielleicht faul am Strand in der Sonne, oder genehmigt sich eine Leckerei unter freiem Himmel. Oder man spaziert durch eines der hübschen Städtchen, schnorchelt an einem karibischen Riff, wandert durch Bergnebelwälder oder man hält von einem Boot aus Ausschau nach Delfinen oder Walen.

Für die Seele
Mexiko ist voller Geschichte und Kultur. Prähispanische Zivilisationen bauten hier einige der weltweit größten archäologischen Denkmäler, darunter die Pyramiden in Teotihuacán und die fantastischen Maya-Tempel. Die spanische Kolonialzeit hinterließ wunderschöne Städte mit kunstvollen Kirchen und Herrenhäusern. Das moderne Mexiko hat große Künstler wie Diego Rivera und Frida Kahlo hervorgebracht. Museen und Galerien präsentieren die faszinierende Geschichte Mexikos und seine blühende Kreativität. Die Popkultur ist nicht minder vielfältig und lebt in den Underground-Clubs in Mexico City ebenso wie in den Liedern der ranchera-Sänger.

Urlaub für jeden
In Mexiko ist nahezu alles möglich, je nachdem was man erleben will. Vom Verwöhnprogramm in einem Resort über Strandhüttenfeeling für wenig Geld, oder vielleicht die Unterkunft in einem Herrenhaus aus der Kolonialzeit – man hat die Qual der Wahl. So auch beim Essen: von topaktueller Fusion- Küche in Gourmetrestaurants bis hin zu abuelas (Großmutters) Rezepten an einem comedor (Garküche) auf dem Markt. Von A nach B geht’s gut und einfach mit dem Bus, zudem gibt’s eine umfangreiches Netz an Inlandsflügen. Man könnte auch ein Auto mieten: Mexiko hat einige ausgezeichnete Straßen, und außerhalb der Städte ist der Verkehr meist kein Problem.

Los Mexicanos
Das Spannendste an einem Mexikobesuch sind die Menschen. Ob Großstadt-Hipster oder Dorfbewohner – Mexikaner sind bekannt für ihre Liebe zu Farben und Festen; und dafür, ein philosophisch veranlagtes Völkchen zu sein, dem simpatia (Empathie) wichtiger ist als feste Pläne. Selten trifft man auf Unhöflichkeit, die Menschen sprühen vor Charme und Freundlichkeit. Mexikaner mögen an ihrer Regierung verzweifeln, doch stolz auf sein Land ist jeder: Auf seine Heimat in all ihrer Vielfalt, die engen Familienbande, die schönen Städte, die tief verwurzelten Traditionen, die einzigartigen Liköre aus Agaven und das gute Essen. Und man wird schnell verstehen, warum.

Anzeige
Aktuell im Mittelamerika- und Karibik-Forum Zum Forum
Anzeige
nach oben