Tipps & InfosHotel-Schnäppchen: Erholung nicht teuer bezahlen

Gute Planung ist alles – das gilt auch bei der Buchung von Hotel oder Hostel am Reiseziel. Mit ein paar einfach Tricks und ein wenig Vorbereitung genießt Ihr Euren Urlaub dann genau so, wie Ihr ihn Euch gewünscht habt. Und das zu wirklich günstigen Preisen.

Vorbereitung hilft
Vorbereitung anstatt Notlösung: Eine Checkliste kann dabei helfen die passende Unterkunft für den Urlaub zu finden.

Checkliste zur Vorbereitung

Hostels im Wandel
Hostels sind ideal um im Urlaub Geld zu sparen. Mittlerweile gibt es immer mehr Hostels die modernen Hotels und Pensionen ähneln und trotzdem günstig sind.

Hostels für jeden Geschmack

Das richtige Hotel
Auf der Suche nach dem richtigen Hotel sollte man Preise und Bewertungen vergleichen und auch mal zwischen den Zeilen lesen.

Tipps zur Hotelsuche

Allgemeine Vorüberlegungen

Bette dich dort, wo du dich wohlfühlst!

Das Wunschreiseziel steht schon lange fest, der Flug ist mittlerweile auch gebucht, bleibt nur noch die Frage nach der passenden Unterkunft. Wer wild drauflos sucht ohne sich vorher über einige essenzielle Punkte Gedanken zu machen, verliert schnell den Überblick und entscheidet sich im schlimmsten Fall für eine Notlösung, die den eigenen Wünschen und Bedürfnissen nicht wirklich entspricht. Abhilfe schafft die Vorbereitung einer kleinen Checkliste, auf der Ihr festhaltet, welche Prioritäten und Ansprüche hr an Euren Urlaub im Allgemeinen und die Unterkunft im Besonderen legt. Wir zeigen Euch, worüber Ihr nachdenken solltet und wo Ihr eventuell Geld einsparen könnt.

Checkliste:

1. Budget

Legt ein maximales Budget fest, das Ihr bereit seid, für die Unterkunft an Eurem Urlaubsort zu zahlen. Dazu solltet Ihr Euch im Vorfeld einen Überblick über die durchschnittlichen Kosten für Essen, Ausflüge, Freizeitaktivitäten etc. machen, um dann entscheiden zu können, wieviel Ihr für eine angemessene Unterkunft ausgeben möchtet.

2. Zentrale Lage

Sucht Ihr abends Erholung nach einem ereignisreichen Kulturtag oder möchtet Ihr in das Nachtleben der Stadt eintauchen? Für alle, die erst nachts so richtig auf Touren kommen und sich auf ausgedehnte Streifzüge durch Clubs und Bars freuen, bietet sich eine Unterkunft in zentraler Lage an. Wer es lieber etwas erholsamer mag, ist mit einer ruhigeren Unterkunft außerhalb des Stadtkerns besser beraten.

3. Verkehrsanbindung

Möchtet Ihr lieber alle Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit abhaken oder in das Alltagsleben des Ortes abtauchen und Land und Leute zu Fuß und in Ruhe erleben? Je nach Vorliebe solltet Ihr auf eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln achten, um nicht unnötig Zeit zu verlieren, die Ihr besser am Strand verbringen könntet. Auch wenn Ihr nicht an geführten oder organisierten Ausflügen in die Umgebung teilnehmen, sondern das Land auf eigene Faust und in Eurem Tempo erkunden möchtet, solltet Ihr auf eine kurze Entfernung zu (Bus-)Bahnhöfen achten.

4. Ausstattung der Unterkunft

Viele Anbieter locken mit der luxuriösen Ausstattung und den zahlreichen Angeboten ihres Hauses: ausgedehnte Wellness-Landschaft, riesiger Pool, grandiose Aussicht, All-Inclusive-Verpflegung mit exquisiten Buffets, geführte Touren, kostenloses WLAN usw. Überlegt Euch, was davon für Euch wirklich wichtig ist. Möchtet Ihr etwa die landestypische Küche kennenlernen und dort essen, wo auch die Einheimischen sind, dann ist die Buchung eines All-Inclusive-Hotels nicht zwingend notwendig.

5. Kontakte

Seid Ihr alleine oder in kleinen Gruppen unterwegs und sucht den Austausch mit Gleichgesinnten? Dann zieht statt eines großen und oft anonymen Hotels doch auch ein Hostel als Übernachtungsstätte in Betracht. Hier geht es familiärer zu und Kontakte sind beim gemeinsamen Frühstück schnell geknüpft.

Flugsuche auf Lonelyplanet.de
In Kooperation mit Easyvoyage bieten wir euch eine umfassende Flugsuche, die für euch das Internet nach den günstigsten Preisen durchsucht und übersichtlich aufbereitet:

Zur Flugsuche

Hostels im Wandel
Hostels sind ideal um im Urlaub Geld zu sparen. Mittlerweile gibt es immer mehr Hostels die modernen Hotels und Pensionen ähneln und trotzdem günstig sind.

Hostels für jeden Geschmack

Das richtige Hotel
Auf der Suche nach dem richtigen Hotel sollte man Preise und Bewertungen vergleichen und auch mal zwischen den Zeilen lesen.

Tipps zur Hotelsuche

Hotelsuche auf Lonelyplanet.de
In Kooperation mit Easyvoyage bieten wir euch eine umfassende Hotelsuche, die für euch das Internet nach den günstigsten Preisen durchsucht und übersichtlich aufbereitet:

Zur Hotelsuche

Hostels im Wandel

Luxus zu Hostel-Preisen

Bei Hostels denkt man an junge Individualreisende mit geringem Budget, an riesige Schlafsäle mit dem Geruch ungewaschener Körper, an mieses Essen und veraltete, schäbige Einrichtung. Hostels dieser Kategorie mag es bestimmt auch noch geben – so wie es auch schwarze Schafe unter den vermeintlichen Luxushotels gibt. Aber es hat sich einiges getan.

Für jeden Geschmack ist ein Hostel dabei

Der große Unterschied zu Hotels im Vergleich zu Hotels besteht im günstigeren Preis und der Unterbringungsart in Mehrbettzimmern, sogenannten Dorms. Doch gerade Hostels in Metropolen ähneln mittlerweile Hotels, Apartments oder Pensionen: So kann der Reisende bspw. zwischen Boutique-, Eco- oder Familien-Hostels mit moderner, luxuriöser Ausstattung und Einbett- bzw. Doppelzimmern wählen.

Boutique- und Design-Hostels

Boutique- und Design-Hostels sind Unterkünfte mit stylischem Design: Nicht selten verfügen sie sogar über große Pools, weitläufige Dachterrassen, moderne Lounges, Zimmer mit eigenem Bad und Flat-TV, kostenloses WLAN und vieles mehr. Während Boutique-Hostels meist kleine, privat geführte Häuser sind, können Design-Hostels von der Kapazität mit größeren Hotels mithalten und verfügen gerade in angesagten Großstädten oftmals über eine lebendige Partyszene.

Familien-Hostels

Ein Urlaub mit der ganzen Familie kann schnell den Geldbeutel leeren. Familien mit geringem Budget sind daher in speziellen Familien-Hostels gut aufgehoben. Einrichtung und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sind hier ganz auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern abgestimmt.

Eco-Hostels

Eine Alternative für alle, die es lieber natürlich mögen, ohne auf Komfort zu verzichten: Eco-Hostels setzen auf nachhaltigen Ökotourismus und Umweltschutz. Es sind meist kleine Häuschen aus den landestypischen Materialien, in denen der Gedanke an einen sorgsamen Umgang mit Mutter Natur groß geschrieben wird.

Hostels im Wandel

Doch nicht nur in Sachen Style hat sich in den vergangenen Jahren einiges verändert, auch die Alters- und Gesellschaftsstruktur der Hostels haben sich gewandelt. Waren Hostels früher nur was für Hippies, Aussteiger und Individualisten, sind sie heute gesellschaftsfähig. Neben abenteuerhungrigen Studenten und alternativen Naturfreaks, finden sich in Hostels immer häufiger auch Menschen auf Businessreisen und Familien. Gerade Reisende, die der Anonymität der Hotels entfliehen wollen, entscheiden sich für einen Aufenthalt im Hostel. Der Anteil an Gästen zwischen 30 und 60 Jahren ist in der Vergangenheit stark gestiegen.

Nützliche Tipps

Sobald Ihr die Entscheidung für ein Hostel als Unterkunft getroffen habt, bleibt noch die Wahl des richtigen Hauses. Auch hier ist Geduld und eine gründliche Recherche angebracht. Wenn Ihr ein paar Tipps beherzigt, sollte einem spannenden Aufenthalt in dem Hostel Eurer Wahl nichts im Wege stehen.

1. Checklist

Legt vorab eine Checklist an, in der ihr definiert, was für Euch persönlich wichtig ist, etwa Sauberkeit und Anzahl der sanitären Anlagen, Größe der Zimmer im Verhältnis zu der Bettenanzahl, Frühstück, Unterhaltungs- oder Aktivitätenangebot, Internetzugang, Pool, zentrale Lage im Szeneviertel, Verkehrsanbindung etc.

2. Recherchearbeit

Vergleicht im Internet das Angebot der verfügbaren Hostels und lest Bewertungen von Reisenden, die das Hostel bereits besucht haben. Hier solltet Ihr nach dem Text und nicht nach der Bewertung mit Noten, Sternen etc. gehen, denn was für andere ein großes Minus/Plus ist, ist für Euch vielleicht gar nicht von Bedeutung.

3. Nicht den ganzen Urlaub buchen

Habt Ihr eine Auswahl von in Frage kommenden Hostels gefunden, könnt Euch aber nicht recht entscheiden, dann empfiehlt es sich, nur ein oder zwei Nächte zu buchen und vor Ort die verschiedenen Hostels genau unter die Lupe zu nehmen. Eine spontane Entscheidung für einen Wechsel der Unterkunft ist damit sicher.

4. Größe des Hostels

Allgemein kann gesagt werden: Je größer das Hostel, desto besser die Organisation. Das muss nicht so sein, kann Euch aber als Leitfaden dienen. Nachteil großer Häuser ist allerdings eine größere Anonymität. Wenn Euch der Austausch und das Kennenlernen anderer Gäste besonders am Herzen liegen, solltet Ihr also besser auf kleinere Hostels setzen.

Das richtige Hotel
Auf der Suche nach dem richtigen Hotel sollte man Preise und Bewertungen vergleichen und auch mal zwischen den Zeilen lesen.

Tipps zur Hotelsuche

Vorbereitung hilft
Vorbereitung anstatt Notlösung: Eine Checkliste kann dabei helfen die passende Unterkunft für den Urlaub zu finden.

Die richtige Unterkunft finden

Hotelsuche auf Lonelyplanet.de
In Kooperation mit Easyvoyage bieten wir euch eine umfassende Hotelsuche, die für euch das Internet nach den günstigsten Preisen durchsucht und übersichtlich aufbereitet:

Zur Hotelsuche

Das richtige Hotel

Herausforderung Schnäppchen-Hotels

Auch bei der Suche nach dem perfekten Hotel steht natürlich die Preisfrage ganz weit oben. Und wie so oft werdet Ihr auch hier um eine gründliche Recherche nicht herum kommen. Orientiert Euch als Ausgangspunkt am besten an der lonelyplanet.de-Checkliste, um zu entscheiden, mit was Euch ein Hotel bieten muss damit Ihr Euch wohlfühlt.

Die Wahl des richtigen Hotels

Sucht man im Internet nach Hotels, wird man aufgrund der Fülle der Websites eher verzweifeln als fündig werden. Startet daher am besten mit der Suche bei einem großen Hotel- oder Buchungsportal. Laut Stiftung Warentest waren die Portale hrs.de und booking.com die sichersten und zuverlässigsten, auch ist hier eine Stornierung meist ohne Probleme möglich. Unter hrs-Deals findet ihr zusätzlich täglich aktuelle Angebote zu sehr günstigen Preisen. Auch bei unserem Hotel-Preisvergleich erhaltet Ihr in der Hotel-Suche eine Übersicht der besten Angebote, die Ihr ansonsten selbst langwierig hättet recherchieren müssen.

Sucht euch ein Hotel in der entsprechenden Preisklasse aus, das euren Vorstellungen entspricht. Hier zahlt es sich aus, wenn man gelernt hat, zwischen den Zeilen zu lesen. Eine kleine Orientierungshilfe:

HoteldeutschDeutsch
 Flughafennähe, kurzer Transfer zum Hotel In unmittelbarer Nähe zum Flughafen = Lärm
Aufstrebender Ferienort Nicht fertiggestellter Ort, viele Baustellen, mangelnde Infrastruktur = Lärm, Dreck
Verkehrsgünstige LageVerkehrslärm
Belebte UferstraßeVerkehrslärm, Lärm von Strandbars, Restaurants etc.
Hotel in zentraler LageVerkehrslärm, Lärm von umliegenden Discos, Kneipen etc.
StrandnahMindestens 15 Minuten Fußmarsch zum Strand
NaturstrandUngepflegter Strand
Naturbelassener StrandKeine Umkleiden, Toiletten, Müllbeseitigung 
Direkt am MeerDirekt am Hafen oder einer Steilküste
Zimmer zur MeerseiteZimmer mit Blick auf Häuser, die zwischen Hotel und Meer liegen
Mit familiärer AtmosphäreKindergeschrei
Ruhiger, idyllischer OrtHier liegt der Hund begraben
Internationale Atmosphäre, ungezwungene AtmosphäreGruppen- und Vereinsreisende, häufig niedriges Niveau
Landesübliche AusstattungHier wird an allem gespart

Habt Ihr ein Hotel gefunden, das Euren Ansprüchen entspricht, schaut euch Bewertungen ehemaliger Gäste an. Laut Stiftung Warentest ist das zuverlässigste Portal momentan HolidayCheck, da Manipulationen durch fingierte Einträge schnell erkannt und aus dem Portal entfernt werden. Aber auch hier solltet Ihr die Bewertungen genau lesen, unter Umständen stören euch von anderen als negativ gekennzeichnete Punkte gar nicht oder aber Ihr legt keinen Wert auf Dinge, die andere Reisende als positiv bewertet haben.

Preise vergleichen

Das Hotel eurer Wahl solltet Ihr aber auch jetzt noch nicht einfach so beim nächstbesten Portal buchen. Investiert lieber noch ein wenig Zeit und startet einen Vergleich! Gebt euer Wunschhotel bei mehreren Hotel- und Buchungsportalen ein, vergleicht es auch bei unserem Service, und sucht euch das günstigste Angebot aus. Beachten sollten Ihr dabei, das einige Portale den Gesamtpreis für zwei Personen pro Woche im Doppelzimmer anbieten, andere für eine Person im Einzelzimmer pro Nacht. Schaut euch also genau die Voreinstellungen an und stimmt sie auf eure Anforderungen ab.

Zusammenfassend kann gesagt werden: Plant genügend Zeit für Recherche und Vergleiche im Internet ein. So reist Ihr nicht nur günstiger, sondern auch entspannter und zufriedener. So wird aus eurem Schnäppchen ein feiner Urlaubstraum!

Anzeige

Vorbereitung hilft
Vorbereitung anstatt Notlösung: Eine Checkliste kann dabei helfen die passende Unterkunft für den Urlaub zu finden.

Die richtige Unterkunft finden

Hostels im Wandel
Hostels sind ideal um im Urlaub Geld zu sparen. Mittlerweile gibt es immer mehr Hostels die modernen Hotels und Pensionen ähneln und trotzdem günstig sind.

Hostels für jeden Geschmack

Hotelsuche
In Kooperation mit Easyvoyage bieten wir euch eine umfassende Hotelsuche, die für euch das Internet nach den günstigsten Preisen durchsucht und übersichtlich aufbereitet:

Zur Hotelsuche

nach oben