Advertorial

Traumhafte LandschaftenStarte Dein individuelles Inselhüpfen auf den Philippinen

Während Deiner Tour durch Nord-Luzon erfährst Du Vieles  über die Kultur der Ifugao. © Travel Authentic Philippines
Während Deiner Tour durch Nord-Luzon erfährst Du Vieles über die Kultur der Ifugao. © Travel Authentic Philippines

 

Inselhüpfen im bunten Paradies? Wenn das nicht verlockend klingt! Das Spannende am Inselstaat Philippinen ist, dass jede Insel ihren eigenen Charakter hat: ob groß oder klein, lebhaft oder entspannt, mit üppigem Dschungel bewachsen oder von Traumstränden umgeben. Für jeden Reisenden ist das Passende dabei. Während einer Reise durch die Philippinen solltest Du diese drei Inseln nicht verpassen:

Abenteuerliches Nord-Luzon

Luzon ist die größte Insel der Philippinen und ihr nördlicher Teil lockt mit seiner interessanten Vielseitigkeit. Hier entdeckst Du einige der bekannten Highlights der Philippinen, erleben Abenteuer in der Natur und lernst die Kultur des Landes kennen.

Das solltest Du Dir auf Nord-Luzon nicht entgehen lassen:

  • Durch Reisterrassen wandern: Rund um Banaue liegen Reisterrassen, die zu den eindrucksvollsten weltweit gehören. Die Wanderungen sind atemberaubend – nicht nur wegen der steilen Anstiege, sondern vor allem wegen der faszinierenden Aussichten.
  • Höhlengeheimnisse lüften: Die mystischen Höhlen rund um das beschauliche Sagada laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Allen Mutigen empfehlen wir die Cave Connection, bei der Du unterirdisch von einer Höhle zur nächsten wanderst, rutschst und schwimmst.
  • Kolonialen Charme aufsaugen: Das durch die spanische Kolonialzeit geprägte Vigan ist eine der hübschesten Städte der Philippinen. Erlebe das Herz der Stadt bei einem gemütlichen Spaziergang über die gepflasterten Straßen oder, wie die Filipinos, während einer romantischen Kutschfahrt.

Natürliches Palawan

Die Insel Palawan, im Südwesten der Philippinen gelegen, mag etwas abgelegen erscheinen, zieht aber zu Recht jedes Jahr eine große Zahl an in- und ausländischen Besuchern an. Was die Insel so besonders macht, sind ihre natürlichen Schätze.

So entdeckst Du Palawan:

  • Glühend: Unternehme in der Nähe der Inselhauptstadt Puerto Princesa am Abend eine Bootstour über einen Fluss, an dessen Ufer tausende von Glühwürmchen umherschwirren.
  • Unterirdisch: Bei Sabang machst Du eine Bootstour auf dem „Underground River“, einem der längsten befahrbaren unterirdischen Flüsse der Welt.
  • Verborgen: Vor El Nido liegt das Bacuit Archipel, eine faszinierende Landschaft voller Inseln, steil aufragender Klippen, weißer Sandstrände und verborgener Buchten. Sonnenbaden, schwimmen und schnorcheln stehen hier ganz oben auf der To-Do-Liste.
  • Luxuriös: Wer sich auf seiner Reise etwas Besonderes gönnen will, dem empfehlen wir ein paar Tage Entspannung in einem der luxuriösen Resorts auf einer einsamen Insel mitten im Bacuit-Archipel.

Magisches Siquijor

Im Vergleich zu Nord-Luzon und Palawan ist die kleine Visayas-Insel Siquijor noch ein echter Geheimtipp. Mit ihrem spannenden Inselinnern – denk an Wunderheiler, türkisblaue Wasserfälle im Dschungel und imposante Kirchen - und ihren paradiesischen Stränden bietet sie die perfekte Mischung von Aktivität und Entspannung.

Unsere Top 3 Strände auf Siquijor:

  • Privatsphäre am Kagusua Beach: Im Osten Siquijors führt ein schmaler Pfad zu mehreren kleinen Buchten, die durch bizarre Felsen voneinander getrennt sind. So hat jeder Besucher ein Plätzchen ganz für sich allein.
  • Farbtupfer am Paliton Beach: Der im Westen der Insel gelegene Strand lockt mit seinem kristallklaren Wasser und dem weißen Sand. Bunte Fischerboote bilden fotogene Farbtupfer in dieser Traumkulisse.
  • Leben am Tubod Beach: Dieser weiße Sandstrand ist leicht zu erreichen. Das Tolle ist, dass Du hier in einem komfortablen Resort direkt am Strand Ihren Urlaub genießen kannst.

Und wann startest Du Dein Inselhüpfen durch das bunte Paradies? Alle Informationen rund um Dein persönliches Inselhüpfen findest Du auf www.erlebe-philippinen.de.

Lonely Planet Produkte
  • Zahlung nach Rechnungserhalt
  • Lieferung innerhalb 24h
  • Garantiert aktuelle Ausgabe
Versandkostenfreie Lieferung
Lonely Planet Reiseführer Südostasien für wenig Geld
Lonely Planet Reiseführer Südostasien für wenig Geld
29,99 €
Lonely Planet Reiseführer Philippinen
Lonely Planet Reiseführer Philippinen
24,99 €

Mehr zum Thema

Philippinen: Inselparadies im Pazifischen Ozean
Zur Übersicht des Specials

5 Gründe, warum Du auf die Philippinen reisen solltest
Exotisch, bunt und entspannt

Starte Dein individuelles Inselhüpfen auf den Philippinen
Traumhafte Landschaften

nach oben