Aarhus, Dänemark

Platz da, Kopenhagen! Du bist nämlich nicht die einzige Stadt Dänemarks, die coole Viertel, beeindruckende Architektur und kulinarischen Zauber zu bieten hat! Aarhus gewinnt zunehmend Fans – und Auszeichnungen. 2017 ist die Stadt unter anderem Europäische Hauptstadt für Kultur und gleichzeitig Europäische Gastronomie-Region. Wer der Universitätsstadt jetzt einen Besuch abstattet, ist anderen einen Schritt voraus. 

Aarhus‘ Hafenfront präsentiert fantastische neue öffentliche Plätze wie das „Dokk1“ (Sitz der größten Bibliothek Skandinaviens) und atemberaubende Entwicklungen wie den fotogenen „Iceberg“. Namhafte Museen wie das ARoS und das kürzlich neu eröffnete Moesgaard bestechen mit gewagtem Design und Besonderheiten wie einem überdachten Gehweg in Regenbogenfarben oder einer Jahrtausenden alten „Moorleiche“.  

Auch für Eure Kalender bietet Aarhus eine Menge: Wikinger-Versammlungen und Musik-Festivals sind heiß begehrt. In Begeisterung versetzen außerdem die lokalen Produkte und Erzeugnisse, die Du auch in den angesagten Restaurants findest. Diese sind seit 2015 auch endlich bis zum renommierten „Guide Michelin“ vorgedrungen – ein Trend, dem es sich zu folgen lohnt. Also reserviere Dir gleich einen Tisch in einem der Sterne-Restaurants und riskiere einen Blick über den Tellerrand der skandinavischen Hauptstädte hinaus.

Beliebte Lonely Planet Produkte
  • Zahlung nach Rechnungserhalt
  • Lieferung innerhalb 24h
  • Garantiert aktuelle Ausgabe
Versandkostenfreie Lieferung
Lonely Planet Reiseführer Dänemark
Lonely Planet Reiseführer Dänemark
19,99 €
nach oben